deine-domain.de
Ein _kurzer_ Text, der Dein Forum beschreibt
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zahlungsunwillige Kunden werden weiter versorgt



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    deine-domain.de Foren-Übersicht -> Tagespresse, Magazine, Fernsehen und Leserbriefe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gaspreis
Administrator




Anmeldungsdatum: 30.04.2005
Beiträge: 158

BeitragVerfasst am: 10.12.2008, 16:12    Titel: Zahlungsunwillige Kunden werden weiter versorgt Antworten mit Zitat

http://www.radiobremen.de/nachrichten/regional/00005490.php

Gerichtsentscheidung zur Gaspreisgestaltung
Zahlungsunwillige Kunden werden weiter versorgt
10. Dezember 2008, 12.48 Uhr

Gasverbraucher, die aufgrund eines Gerichtsurteils des Bremer Oberlandesgerichts ihre Gasrechnung nur teilweise bezahlt haben, müssen nicht befürchten, dass ihnen Gas und Wasser abgestellt wird. Darauf wies der Energieversorger SWB auf Nachfrage von Radio Bremen hin. Lediglich solche Verbraucher, die weit mehr gekürzt haben als die vom Gericht für unwirksam erklärten Preiserhöhungen, werden nun von der SWB angeschrieben. Zunächst sind es nur 96 Kunden, die eine Mahnung bekommen haben. Bei ihnen hat der Energieversorger festgestellt, dass sie es mit dem Kürzen übertrieben haben, sagte SWB-Sprecher Christoph Brinkmann. Sie hätten weit mehr Geld zurückbehalten als die umstrittenen Preiserhöhungen ausmachten. Wer die alten Gaspreise von 2004 stets weiterbezahlt hat, dem geschieht bis zur endgültigen Klärung vor dem Bundesgerichtshof nichts, versichert der Unternehmenssprecher. Wer Zweifel hat, ob der einbehaltene Betrag angemessen war, sollte die Berechnung von der Verbraucherzentrale überprüfen lassen, rät Verbraucherschützerin Irmgard Czarnecki. Sie empfiehlt allen sogenannten "Gasrebellen", schriftlich zu erklären, dass sich ihre Kürzungen ausschließlich auf den Gaspreis beziehen. Dann dürfe die SWB nicht das Wasser abstellen. Der Energieversorger will jedoch zunächst persönlich mit den Betroffenen sprechen, bevor derart drastische Maßnahmen eingeleitet werden. Insgesamt schätzt der Energieversorger die Zahl derer, die es mit dem Kürzen der Rechnung übertrieben haben, auf einige Hundert. Fast 20.000 Gasverbraucher haben bislang Widerspruch gegen Preiserhöhungen in den vergangenen vier Jahren eingelegt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    deine-domain.de Foren-Übersicht -> Tagespresse, Magazine, Fernsehen und Leserbriefe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Weser-Kurier 07.09.05: Gaspreise werd... gaspreis Tagespresse, Magazine, Fernsehen und Leserbriefe 0 07.09.2005, 06:54

Tags
Essen, Fernsehen, Geld, Hund, Nachrichten, NES, Reise



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz